Tierarzt

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Kirchbeck und Schmidt


Positive Erfahrung

Geschlossen

Adresse Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Kirchbeck und Schmidt Heinrich-Leggewie-Str. 8 48249 Dülmen

Telefon 02594-4719

Webseite http://www.tiere-gut-behandeln.de/

Öffnungszeiten
Montag
10:00-12:30 / 15:00-18:00
Dienstag
10:00-12:30 / 15:00-18:00
Mittwoch
10:00-12:30
Donnerstag
10:00-12:30 / 15:00-20:00
Freitag
10:00-12:30 / 15:00-18:00
Samstag
09:00-11:00

Dieser Tierarzt bietet Frühkastration an.

Ärzte in dieser Praxis Melanie Kirchbeck
Kirchbeck
Schmidt

Positive Erfahrungen

  • Augen (2)
  • Fortpflanzungsorgane (1)
  • Hals/Nase/Ohren (2)
  • Haut (2)
  • Herz (1)
  • Infektion (1)
  • Stoffwechsel/Hormone (1)
  • Tumoren (1)
  • Verdauung (1)
  • Zähne (1)

Erfahrungsberichte

Von Anonym am 17.03.2017
Positive Erfahrung

Unsere Hündin hatte eine immer wiederkehrende Ohrentzündung, die vom früheren TA immer wieder abwechselnd mit zwei antibiotischen Tropfen behandelt wurde. Leider traten die störenden und schmerzenden Probleme immer weiter alle 4-6 Wochen auf. Dank unseres Besuchs in dieser Praxis (übrigens ein Hinweis einer Freundin) ging man der Sache auf den Grund und behandelte zwar noch ein letztes Mal antibiotisch, danach aber auch vorbeugend ... seit 2 Jahren sind keinerlei Ohrprobleme mehr aufgetaucht. Unser Dank an ein tolles Team!!

  • Behandelt durch gesamtes Team mit Schwerpunkt:
  • Hals/Nase/Ohren
Von Rebecca am 25.10.2016
Positive Erfahrung

TopTopTop!
Super kompetent, herzlich und offen! Behandelt sogar Farbmäuse super, was echt eine Seltenheit ist. Die Wartezeiten werden immer länger, aber ganz ehrlich: ich setzt mich lieber in ein volles Wartezimmer, das zeugt von guter Qualität ;)
Da ich einen ganzen Haufen Farbmäuse hab/hatte, war ich schon mit jedem erdenklichem Zeug in der Praxis, und da, wo geholfen werden konnte, hat es super geklappt :)

  • Behandelt durch Kirchbeck, Schmidt mit Schwerpunkt:
  • Augen
  • Hals/Nase/Ohren
  • Haut
  • Infektion
  • Tumoren
Von Anonym am 18.07.2015
Positive Erfahrung

Frau Dr. Kirchbeck ist eine super qualifizierte Ärztin. Habe meine beiden Böcke bei ihr kastrieren lassen. Preislich kann man nichts sagen (45€/pro Schwein). Sie ist immer sehr ehrlich und drückt einen keine Behandlung auf, die eigentlich nicht notwendig ist, nur um Geld zu verdienen. Auch die Helferinnen sind immer sehr nett und kompetent. Gerade was etwas kompliziertere Sachen bei Meerschweinchen/Kleintieren angeht (Operationen, Kastration, Laboruntersuchungen, Blut abnehmen...) ist und bleibt Dr. Kirchbeck immer meine erste Wahl! Sie nimmt sich stets Zeit für jeden Patienten und ist fachlich einfach seeehr kompetent!
Bei der Augenverletzung hat es sich um eine Hornhautverletzung gehandelt. Verursacht wie wahrscheinlich in 90% der Fälle durch einen Heuhalm. Zudem hat mein eines Meerschweinchen ein Fettauge und das andere eine kleine Wucherung am unteren Augenrand. Da wurde aber bislang nicht operiert, da es keine Beeinträchtigungen mit sich bringt. Ich behalte es aber im wahrsten Sinne des Wortes im Auge und schaue, dass es nicht schlimmer wird. Wenn doch, kann es operativ entfernt werden. Davon hat mir Frau Dr. jedoch vorerst abgeraten, da diese Wucherung sehr wahrscheinlich wieder kommen wird. Deswegen soll man damit möglichst lange warten. (Solange, bis es das Meerschweinchen selber stört. Also solange das Auge nicht tränt oder rot wird oder ähnliches, besteht noch kein Handlungsbedarf. = Wieder ein Beweis für mich, dass sie nicht nur "Geldgeil" ist, sondern wirklich die Gesundheit im Blick hat).
Bei den Zähnen war es so, dass sich einer meiner kleinen einen der unteren Vorderzähne abgebrochen hat. Da der obere dann immer zu lang wurde, hat sie diesen dann gekürzt.
Mit der Kastration war ich ebenfalls sehr zufrieden. Keine Entzündungen, keine Abzesse, nichts! Wie gesagt, mit dem Preis und auch mit der Nachkontrolle war ich sehr zufrieden. Bevor die beiden nicht wieder komplett wach waren und gefressen haben, durfte ich sie auch nicht wieder mitnehmen. Das habe ich von anderen Tierärzten leider auch schon anders gehört. (Sie kastriert sogar teilweise schon ab 250g, je nachdem..)
Dann war ich noch bei ihr, da meine beiden matschigen Kot hatten. In einer anderen Praxis wurde mir gesagt, dass die Kokzidien haben. Das konnte und wollte ich jedoch nicht glauben. Nach einer schnellen Untersuchung bei Dr. Kirchbeck hat sich heraus gestellt, dass die lediglich Giardien haben. Also von wegen Kokzidien!
Außerdem war ich mal mit einem Meerschweinchen dort, wo ich den Verdacht auf Diabetes hatte. Es hat einfach unglaublich viel getrunken und war auch recht dick. Nachdem ich von dem einen oder anderen Tierarzt gehört habe, dass man Meerschweinchen kein Blut abnehmen kann, hat mich Frau Kirchbeck eines besseren belehrt. Es sah zwar sehr brutal aus und meinem kleinem hat dies alles andere als gefallen, aber es ist definitiv möglich. Man muss es nur können und man muss wissen, wie es geht!!
Gegen Milben (Grabmilben) wurden meine beiden bei ihr auch schon mal behandelt.

  • Behandelt durch Melanie Kirchbeck mit Schwerpunkt:
  • Augen
  • Fortpflanzungsorgane
  • Haut
  • Herz
  • Stoffwechsel/Hormone
  • Verdauung
  • Zähne

Neue Bewertung einreichen

Hier kannst du eine neue Bewertung zu einem Tierarzt einreichen. Bitte schreibe deine Erfahrung sachlich. Solltest du negative Erfahrungen mit deinem Tierarzt gemacht haben, dann werde bitte nicht beleidigend.
Neue Bewertung schreiben